Book now, pay later!

Flussboot Safari Sommer 2021

"WO NORWEGEN UND RUSSLAND SICH KÜSSEN"

KS15 Flussboot - Safari zur norwegisch - russischen Grenze

Wir besuchen Boris-Gleb – die Ikone der norwegisch-russischen Grenzgeschichte. Sie folgen unseren Flussbooten von Kirkenes zu unserem Camp an der Norwegisch-Russischen Grenze. Sie werden erfahren, dass die Kulturgeschichte der Lappländer und der orthodoxen Kirche Russlands eng mit dem Grenzgebiet verbunden ist. Sie werden so nah an der Grenze sein, dass diese zum Greifen nah ist. Allerdings ist die Überschreitung illegal! Nach dem Besuch der Grenzlinie, servieren wir Multebeeren mit Sahne, Kaffe und Tee.

 

Price: NOK 1.090 pro Person / NOK 500 Kinder unter 12 Jahren

 

Start: 9:00 und 14:00 Uhr / Dauer: ca. 3 Stunden

KS16 Königskrabben Safari mit dem Flussboot zur russischen Grenze bei Boris Gleb

Wir nehmen Sie mit auf ein einzigartiges Erlebnis. Zuerst holen wir die Königskrabben aus unseren Königskrabbenfallen. Danach setzen wir Kurs auf den Pasvik Fluss, zur russischen Grenze bei Boris Gleb - die Ikone der norwegisch-russischen Grenzgeschichte. Unterwegs erzählen wir von der Kulturgeschichte dieses Teils Norwegens. Sie erfahren u.a. von der Geschichte der Samen, Boris Gleb und dem heiligen Trifon von Petchenga. Die Gegend bietet eine schöne Natur mit einzigartigem Pflanzen und Tierleben sowie eine Russisch Orthodoxe Kirche mit Zwiebelkuppe, die von der Grenzlinie sichtbar ist. Bei unserem Landgang, 10 Meter von der Grenze entfernt, servieren wir Ihnen eine Malzeit aus Königskrabben, frische Multebeeren mit Sahne, Kaffee oder Tee. Andere Getränke und Souvenirs sind dort ebenfalls erhältlich.

 

 

Price: NOK 1.650 pro Person / NOK 825 Kinder unter 12 Jahren

 

Start: 09:00, 14:00 und 18:00 Uhr / Dauer: ca. 3,5 Stunden

 

Das Sommer-Programm startet täglich vom 1. Juni bis zum 15. September, und auch länger, wenn das Wetter entsprechend ist.


Barents-Safari Kirkenes


Unsere Touren beeinhalten: Transport vom/zu Ihren lokalem Hotel, Guide, Flussbootfahrt, warme Kleidung, Regenponcho, Rettungsweste, Speisen u. Getränke wie beschrieben.